Einstellungen

Next Admin | Abholfenster

Was sind Abholfenster?

Mit Abholfenstern können Sie Ihren Kunden anbieten, einen definierten Zeitraum für ihre Bestellung auszuwählen. Die verfügbaren Abholzeiten können pro Filiale konfiguriert werden.

Dies kann beispielsweise verwendet werden, wenn Sie verderbliche Produkte anbieten, die nicht über einen längeren Zeitraum zur Abholung bereitgehalten werden können. Mit der Möglichkeit eine maximale Anzahl von Bestellungen pro Abholfenster festzulegen, können Sie außerdem die Arbeitslast in Ihren Filialen besser steuern.

blobid0.png

Abholfenster einrichten

Zunächst müssen Sie die Abholfenster unter Einstellungen → Allgemein aktivieren und oben rechts die Einstellung speichern.

       

Bildschirmfoto_2020-10-12_um_15.37.58.png

 

Anschließend können Sie die verfügbaren Abholfenster für jeden Ihrer Standorte konfigurieren. Standardmäßig verfügt ein neu erstellter Standort über kein Abholfenster. Sie müssen daher sicherstellen, dass diese eingerichtet sind, damit Kunden eine Abholzeit auswählen können.

 

Standorte konfigurieren

Wenn das Abholfenster aktiviert ist, wird die einfache Konfiguration der Öffnungszeiten für die Standorte durch eine erweiterte Konfiguration der Öffnungszeiten und Abholfenster ersetzt. Gehen Sie dazu unter Einstellungen → Standorte.

 

u_bersicht.png

(Beispielbild)

In der Übersicht eines Standortes sehen Sie die Öffnungszeiten und Abholfenster, die pro Wochentag konfiguriert sind. Klicken Sie auf einen Tag und die Konfiguration für diesen Tag wird geöffnet.

 

Hier können Sie die verschiedenen Zeitfenster bestimmen. Für jedes Zeitfenster können Sie auswählen, ob das Geschäft geöffnet ist, ob ein Zeitfenster als Abholfenster verfügbar ist und wie viele Bestellungen Sie für diese Zeit zulassen. Wenn "Max Bestellungen" leer gelassen wird, bedeutet dies, dass es keine Begrenzung gibt. Standardmäßig sind die Abholfenster auf jede volle Stunde vordefiniert - es ist jedoch auch möglich andere Zeitrahmen zu konfigurieren, z.B. 30 Minuten Fenster.

Eine weitere Einstellung die pro Standort festgelegt wird, ist die geplante Bearbeitungszeit vor Abholung der Bestellung.

einstellungen.png

Basierend auf dieser Zeit wird X Minuten vor der Abholzeit eine Benachrichtigung an Relate & Deliver gesendet, um den Mitarbeiter in der Filiale daran zu erinnern mit der Vorbereitung der Bestellung zu beginnen. Außerdem kann der Kunde so kein Zeitfenster auswählen, welches nicht genug Zeit zur Vorbereitung der Bestellung lässt.

Beispiel: Die Vorlaufzeit ist auf 60 Minuten konfiguriert. Um 16:15 Uhr möchte ein Kunde eine neue Bestellung aufgeben. Das Zeitfenster von 17.00 bis 18.00 Uhr ist nicht mehr verfügbar, da die verbleibenden 45 Minuten unter der konfigurierten Auswahlzeit von 60 Minuten liegen. Der Kunde wählt das nächstmögliche Zeitfenster zwischen 18 und 19 Uhr aus und gibt die Bestellung auf. Um 17:00 Uhr wird dem Mitarbeiter in der Filiale eine Benachrichtigung gesendet, um mit der Vorbereitung der Bestellung zu beginnen.

ipadscreen.jpg

Konfiguration via API

Alle oben genannten Einstellungen können auch programmgesteuert mithilfe der Shopgate-API durchgeführt werden. Dies ist nützlich, wenn Sie über eine große Anzahl von Standorten verfügen und sich den Aufwand für die manuelle Konfiguration jedes Standorts sparen möchten. Wenn Sie unsere API für die Einrichtung nutzen möchten, wenden Sie sich an unseren Support unter support@shopgate.com

Ansicht im Webshop

Im Webshop muss der Standort und ein Zeitfenster ausgewählt werden. Der ausgewählte Ort und das ausgewählte Zeitfenster werden immer oben angezeigt und können jederzeit geändert werden.

Bildschirmfoto_2020-10-28_um_09.19.02.png

Wir senden eine Benachrichtigung an den Kunden, um ihn an die Abholung der Bestellung zu erinnern. Über die "Einstellungen" können Sie bestimmten, wie viele Minuten im Voraus die Benachrichtigung an den Kunden gesendet werden soll.

push2.jpg

 

Beispiel: Wenn Sie eine Zeit von 120 Minuten hinterlegt haben und der Kunde am Donnerstag von 17.00 bis 18.00 Uhr eine Bestellung mit Abholung aufgegeben hat, wird die Benachrichtigung an diesem Donnerstag um 15.00 Uhr an den Kunden gesendet.

einstellungen2.png

Der Inhalt und die Ansicht der Benachrichtigung kann, wie alle anderen Benachrichtigungen, in Marketing → Vorlagen konfiguriert werden.

 

Bitte beachten Sie, dass standardmäßig auch die Benachrichtigung "Bestellung zur Abholung bereit" versendet wird, wenn die Bestellung als "Bereit zur Abholung" markiert wurde. Wenn Sie dies nicht möchten, kann diese Benachrichtigung unter Marketing → Kampagnen deaktiviert werden.

 

RELATE & DELIVER

Das Abholfenster wird ab der Relate & Deliver App Version 1.3.10 unterstützt.

 

Bestellungen mit geplanter Erfüllung werden in der Arbeitsbox in der Spalte "Öffnen" angezeigt, sobald ihre Zeit erreicht ist, basierend auf der für diesen Standort konfigurierten "Kommissionierzeit". Beispiel: Wenn eine Bestellung zwischen 17:00 und 18:00 Uhr abgeholt werden soll und die Kommissionierzeit auf 60 Minuten konfiguriert ist, wird die Bestellung um 16:00 Uhr angezeigt.

 

Es ist auch möglich anstehende Bestellungen zu sehen. Tippen Sie dazu einfach auf das Symbol 🕓  in der Kopfzeile

 

Auf der Fullfilmentseite wird die geplante Abholzeit oben rechts angezeigt. Es ist auch möglich, das Zeitfenster nach dem Drücken von EDIT zu ändern. Die Bestellgrenzen werden in diesem Fall ignoriert, da dies eine manuelle Überschreibung ist.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
Sie finden nicht, was Sie suchen?
Wir helfen Ihnen gerne — erstellen Sie ein Support-Ticket.
Kontaktieren Sie den Support