Marketingtools

Verwandeln Sie Ihre App-Nutzer in Stammkunden und erhöhen Sie Ihre Verkaufszahlen.

AdScanner

AdScanner1.png

Der AdScanner ist ein neues Marketingtool, das speziell zur Stärkung Ihrer Apps* entwickelt wurde. Ihre Kunden können per Scan sofort und unkompliziert auf das gewünschte Produkt zugreifen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie das Tool für Ihren mobilen Shop einsetzen. 

* Der AdScanner ist aktuell nur für iOS verfügbar. Zur Nutzung der Funktion wird mindestens iOS 7 benötigt.

Einstieg

Der AdScanner – Was ist das?

Der AdScanner ist ein Marketingtool von Shopgate, das speziell für Ihre Apps entwickelt wurde. Noch nie war es so einfach, Flyer, Zeitschriften, Kataloge, Anzeigen, Aufkleber und vieles mehr auf dem mobilen Endgerät zu sichten und sofort in Ihrem Shop zu kaufen.

Der AdScanner bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Kundenbindung zu verdichten, potentielle Neukunden zu werben, die Anzahl der App-Downloads zu steigern und gleichzeitig den Umsatz voranzutreiben. 

Vorteile des AdScanners

Die Vorteile des AdScanners sind vielfältig und ebenso wertvoll für den Umsatz Ihres Shops:

Vorteile Beschreibung
Anzahl der App-Downloads steigern

Das Tool soll den Marktwert Ihrer App nachhaltig stärken. Um den Komfort des AdScanners zu nutzen, muss Ihre App aus dem jeweiligen Store geladen werden. Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Ihre App unentbehrlich ist.

Kommunikation schaffen Während attraktive Angebote auf Ihren gedruckten Werbemitteln wegen des zusätzlichen Zeitaufwands häufig verloren gehen, garantiert der AdScanner, dass Ihre Kunden sofort und ohne Aufwand auf Angebote Ihres Shops zugreifen können!
Kundenbindung steigern Attraktive Werbung, ansprechende Angebote und relevante Informationen zu Produkten, Kategorien oder Kontaktinfos erinnern Ihre Kunden daran, dass sie in Ihrem Shop immer das Wunschprodukt finden.
Umsatz fördern Ist ein vergriffenes oder saisonales Produkt wieder lieferbar? Möchten Sie neue Artikel oder eine Sale-Aktion bewerben? Mit dem AdScanner müssen sich Ihre Kunden keine Daten merken, mehr Zeit zum Surfen einplanen oder lange nach dem Wunschartikel suchen – Produkte sind unmittelbar verfügbar.
Branding: Filiale, Online- & Mobile-Shop Mit dem AdScanner stechen Sie aus der Masse hervor, indem Sie attraktive Angebote und alle News über Ihren Shops sofort mobil bereitstellen. Stationärer und mobiler Shop bilden eine Einheit.

Der Einsatz des AdScanners ist primär auf den Verkauf über Ihre Apps ausgelegt. Darüber hinaus können Sie auf externe Seiten, Kontaktdaten, Filialen oder Ihre Social-Media-Kanäle verweisen. Sie möchten mehr über die Einsatzmöglichkeiten wissen?

Den AdScanner einrichten

Ads hochladen

  1. Loggen Sie sich in Ihren Shopgate-Adminbereich ein.
  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Marketing und wählen Sie dann AdScanner aus.AdScanner1.png
  3. Die AdScanner Seite öffnet sich. Klicken Sie auf den Button + Neues Bild hochladen, um das Werbematerial hochzuladen, das Sie mit dem Tool verknüpfen möchten. Die digitalen Versionen des Printmaterials sollten als JPEG oder PNG bereitgestellt werden.
    AdScanner2.png
  4. Nachdem Sie das gewünschte Printmaterial erstellt und hochgeladen haben, öffnet sich ein Pop-up-Fenster, das Ihre Grafik und die verfügbaren Optionen auf der rechten Seite anzeigt.
    AdScanner_3.png
  5. Bestimmen Sie zunächst den Bildnamen oberhalb Ihrer Grafik. Dieser Name wird später (öffentlich) als Seitentitel in der App angezeigt und dient Ihnen in der Übersicht zur Organisation Ihrer Grafiken.

Ads platzieren

  1. Wählen Sie rechts unter 1. Wählen Sie ein Symbol aus eines der Symbole aus dem Drop-down-Menü aus.
  2. Dieses Symbol wird Ihren Kunden auf dem Bildschirm angezeigt, nachdem das Werbematerial eingescannt wurde.
    AdScanner_4.png
  3. Ziehen Sie jetzt (entsprechend Punkt 2) mit Ihrer Maus eine Fläche über dem gewünschten Produkt auf. Diese wird orangefarbig hervorgehoben.
  4. Sie können das Ad-Symbol und die Fläche des Feldes solange verändern bzw. vergrößern oder verkleinern, bis es für Sie die richtige Position besitzt.
Beachten Sie, dass das eben ausgewählte Feld in seinem Verhältnis jener Fläche entspricht, die Ihre Kunden zum Antippen benötigen. Zu kleine Ad-Felder können schwerer und größere Felder einfacher angetippt werden.

Ads verlinken

Nachdem Sie das Aktionsfeld für die einzelne Werbemaßnahme festgelegt haben, bestimmen Sie jetzt eine Aktion, die durch das Antippen später ausgeführt werden soll:

  1. Klicken Sie das Feld an, um es in einer starken orangefarbigen Markierung angezeigt zu bekommen. Danach klicken Sie rechts auf die Option 3. Fügen Sie einen Link hinzu. Achten Sie darauf, dass das Feld orange hervorgehoben ist.
    AdScanner_5.png
    Damit sich Ihre Felder nicht überschneiden, wird Ihnen das aktuell bearbeitete Feld rot markiert angezeigt. Passen Sie Ihre Felder bitte so an, dass Ihre Kunden später genügend Platz zum Antippen der verschiedenen Ads haben und diese nicht zu dicht beieinander liegen.
  2. Ein weiteres Pop-up-Fenster öffnet sich. Dort können Sie nun auswählen, welche Aktion Ihre Ad ausführen soll.
  3. Anschließend klicken Sie bitte auf Speichern. Das bearbeitete Aktionsfeld wird jetzt blau hervorgehoben.
    AdScanner_6.png
    Gutscheine müssen vorab über das entsprechende Tool in Ihrem Shopgate-Adminbereich eingerichtet werden.
  4. Je nachdem, wie viele Ads Sie für Ihrer Printwerbung einrichten möchten, wiederholen Sie bitte die einzelnen Schritte für jedes Ad.

Den "AdScanner" testen

Um den AdScanner mit Ihrer Shop-App zu testen, laden Sie Ihre App aus dem Apple App Store* herunter und gehen Sie so vor:

*Der AdScanner ist aktuell nur für iOS-Geräte verfügbar.
  1. Auf der Startseite Ihrer App gehen Sie im Menü am unteren Bildschirmrand auf Suchen und tippen Sie dann auf AdScanner.
  2. Richten Sie danach Ihr Smartphone auf Ihren gedruckten Flyer und tippen Sie unten im Bildschirm auf Scannen. Sie können Ihren Flyer genauso gut im geöffneten Pop-up-Fenster einscannen.
  3. Beide Scans zeigen Ihnen die gesamte Grafik des bearbeiteten Printmaterials.  
  4. Tippen Sie auf eines der angezeigten Ads (je nachdem, wie viele Ads Sie für diese Printwerbung angelegt haben), um die von Ihnen festgelegte Aktion auszuführen. 
Beachten Sie bitte, dass Ihrer App der Zugriff auf die Kamera des Endgeräts erlaubt wurde. Wenn Sie die Kamerafunktion nachträglich für Ihre App freischalten möchten, können Sie dies über die Systemeinstellungen Ihres Endgeräts tun.

Frequently Asked Questions

Welche Seiten der App kann ich mit dem AdScanner öffnen?

In dieser Übersicht finden Sie alle derzeit aktiven Optionen für den Einsatz des AdScanners:

Option Verlinken zu
Produkt Über die Suchleiste können Sie ein spezielles Produkt auswählen, zu dem Ihre Kunden weitergeleitet werden sollen. Über die Produktnummer können in diesem Fall auch einzelne Varianten hinterlegt werden.
Kategorie Wählen Sie aus, ob alle Produkte einer Kategorie oder nur das Produkt, das beispielsweise auf Ihrem Flyer abgebildet ist, erreichbar ist.
Spezialseite Mit dieser Funktion haben Sie die Möglichkeit, eine Seite Ihres Shops zu verlinken. Das lohnt sich besonders dann, wenn Sie Ihre Kunden auf Änderungen oder Aktualisierungen aufmerksam machen möchten. Diese Seiten können Sie verlinken:
  • (mobile) Website
  • Warenkorb
  • Merkliste
  • Filialen
  • Mein Konto
  • Impressum
  • AGB
  • Widerrufsrecht
  • Bestellungen
  • Versandarten
  • Zahlungsarten
CMS-Seite Wenn Sie CMS-Seiten in Ihrem Adminbereich bei Shopgate eingepflegt haben, können Sie diese hinterlegen.
Gutschein Sie können auswählen, ob Ihre Kunden beim Antippen des Ads den Gutschein in den Warenkorb legen oder zum entsprechenden Produkt weitergeleitet werden, für das der Gutschein gültig sein soll.
Beachten Sie bitte, dass dieser Gutschein zuvor mit dem entsprechenden Tool im Adminbereich angelegt werden muss.
Suchbegriff Dies kann ein Kategoriename, eine Marke, Eigennamen (z. B. Jeans, HiFi) oder die Materialbezeichnung sein. Ihr Kunde wird beim Antippen des Ads auf eine Übersicht weitergeleitet, die alle Treffer für den Suchbegriff zeigt.
Anruf Beim Antippen des Ads, wird die telefonische Verbindung zu Ihnen aufgebaut.
E-Mail Nach Antippen des Ads wird Ihren Kunden ein vorgefertigtes E-Mail-Template angezeigt (dieses erstellen Sie mittels der AdScanner-Funktion)
Externer Link Hier können Sie die URL zu externen Seiten wie Wettbewerbsauszeichnungen, Zeitungsartikeln oder Blogs hinterlegen, die über Ihren Shop berichten.

Selbstverständlich können Sie den AdScanner vor Veröffentlichung selbst testen. Um das zu tun, gehen Sie wie in Kapitel 2.4 beschrieben vor.

Warum wird mir beim Öffnen des AdScanners ein weißes Feld angezeigt?

Wenn Sie beim Öffnen des AdScanners ein weißes Feld sehen, wurde Ihrer App nicht die Erlaubnis erteilt, auf die Kamera des Geräts zuzugreifen. Ohne Kamerazugriff des Endgeräts kann der AdScanner jedoch nicht genutzt werden. Die Erlaubnis für den Zugriff können Sie jederzeit manuell über die Systemeinstellungen Ihres iOS-Gerätes aktivieren.

Warum werde ich beim Antippen eines Ads nicht weitergeleitet?

Wenn das Antippen eines Ihrer Ads nicht zu einer der möglichen Aktionen führt, prüfen Sie bitte, ob Sie einen Link für das Ad hinterlegt haben. Bei Produkten, Kategorien und Gutscheinen ist zu prüfen, ob diese aktuell aktiv oder veraltet bzw. abgelaufen sind.

Warum finde ich den AdScanner nicht in meiner App?

Um den AdScanner zu nutzen, ist die Installation der Apps ab Version 5.3 mit dem iOS 7erforderlich. Diese Version ist derzeitig für alle Apps automatisch verfügbar.

*Der AdScanner ist aktuell nur für iOS-Geräte verfügbar. In Kürze wird das Tool auch für das Android-Betriebssystem aktiviert.
War dieser Beitrag hilfreich?
Sie finden nicht, was Sie suchen?
Wir helfen Ihnen gerne — erstellen Sie ein Support-Ticket.
Kontaktieren Sie den Support