Support Center

Gutscheine per CSV-Datei importieren

Folgen

import_coupons.png

Sie können mit nur einer CSV-Datei (Comma-Separated Values, d. h. komma-getrennte Werte) eine Gutscheinliste für Ihre Apps und mobile Website erstellen und importieren.

 

Themen, die in diesem Artikel behandelt werden:

  1. Eine CSV-Datei für Gutscheine erstellen
  2. Die CSV-Datei hochladen

 

Um manuell in Ihrem Shopgate Admin einen mobilen Gutschein zu erstellen, lesen Sie Gutscheine einrichten.

 

 

1. Eine CSV-Datei für Gutscheine erstellen

Es ist einfach, eine ".csv"-Datei für Ihre Gutscheine zu erstellen – halten Sie dazu lediglich die Dateistruktur ein.

Wenn Ihr Shopsystem eine Methode zur Verfügung stellt, mit der Sie Ihre Gutscheine als ".csv"-Datei exportieren, prüfen Sie diese und passen Sie diese an die unten stehenden Anforderungen an. Erstellen Sie die CSV-Datei ansonsten manuell mit einem Tabellenprogramm wie LibreOffice.

 

1.1 Generelle Regeln

Diese generellen Regeln für eine CSV-Datei für Gutscheine sollten Sie beachten:

  • Die Datei muss in UTF-8 kodiert sein.
  • Jede Reihe enthält nur die Daten eines Gutscheins.
  • Reihen müssen durch einen Zeilenumbruch (\n) (UNIX-Textformat) getrennt werden.
  • Nutzen Sie Anführungszeichen ("), um Spaltengrenzen anzuzeigen (Texttrennzeichen).
  • Alle Gutscheincodes müssen einmalig sein.
  • Speichern Sie Ihre Datei im ".csv"-Format.

Wenn Sie Ihre eigene CSV-Datei mithilfe dieser Beispieldatei erstellen, benutzen Sie Semikola (;), um die Spalten zu trennen. Falls Sie eine CSV-Datei aus einer anderen Quelle haben, exportieren Sie Ihre Textdatei und achten Sie auf die richtigen Trennzeichen (Komma, Doppelpunkt, Semikolon, Leerzeichen oder Tabulator).

 

1.2 Die Struktur des Gutschein-CSVs

Um sicherzustellen, dass das Datenbankprogramm von Shopgate Ihre Gutscheine korrekt importiert, folgen Sie der Dateistruktur in der Tabelle:

Klicken Sie hier, um eine Muster-CSV-Datei für Gutscheine herunterzuladen.

  Spaltenname Beschreibung Beispiel
1 code Jeder Gutschein muss einen einmaligen Code haben. Interpunktion und Symbole sind nicht erlaubt – Ausnahme: Bindestrich (-). ABC123
2 item_number Eine Artikelnummer ist für jeden Gutschein notwendig. Sie können den Standardwert "COUPON" verwenden. COUPON
3 public_name Dies ist der Name des Gutscheins, der im Warenkorb und auf der Rechnung angezeigt wird. Coupon x
4 description Interne Beschreibung oder Kommentare über den Gutschein Comment
5 amount Wert des Gutscheins 50,00
6 currency Währungscode USD, EUR, GBP, CHF
7 discount_percent Prozentsatz des Rabattwerts (nicht auf die Versandkosten anwendbar). Keine Dezimalstellen. 10
8 is_free_shipping Geben Sie "1" ein, um kostenlosen Versand für diesen Gutschein zu aktivieren. 1 or 0
9 minimum_order_amount Mindestbestellwert, um diesen Gutschein zu verwenden.
WICHTIG: Der Wert muss "0" bzw. höher als der Wert des Gutscheins sein.
50,00
10 valid_from Der Gutschein ist ab diesem Tag gültig. Nutzen Sie das Format JJJJ-MM-TT. JJJJ-MM-TT, z. B. 2012-01-24
11 valid_to Der Gutschein ist bis zu diesem Datum gültig. Verwenden Sie das Format JJJJ-MM-TT. JJJJ-MM-TT, z. B. 2012-06-24
12 is_valid_iphone_app Geben Sie "1" ein, um den Gutschein für die iPhone-App zu erlauben. 1 oder 0
13 is_valid_ipad_app Geben Sie "1" ein, um den Gutschein für die iPad-App zu erlauben. 1 oder 0
14 is_valid_android_app Geben Sie "1" ein, um den Gutschein für die Android-App zu erlauben. 1 oder 0
15 is_valid_wp_app Geben Sie "1" ein, um den Gutschein für die Windows-App zu erlauben.
Nicht mehr aktiv. Geben Sie entweder "1" oder "0" ein.
1 oder 0
16 is_valid_webapp Gültig für die mobile Website. 1 oder 0
17 is_valid_marketplace Gültig für den Shopgate Marktplatz.
Nicht mehr aktiv. Geben Sie entweder "1" oder "0" ein.
1 oder 0
18 is_valid_standalone Gültig in Ihrer iOS- oder Android-App. 1 oder 0
19 restricted_item_numbers Beschränken Sie Ihren Gutschein auf die hier gelistete(n) Artikelnummer(n). Trennen Sie jede Artikelnummer mit einem "||". Lassen Sie das Feld frei, wenn Sie den Gutschein für alle Produkte erlauben möchten. 987654||123456 oder leer
20 restricted_category_numbers Beschränken Sie Ihren Gutschein auf die hier gelistete(n) Kategorienummer(n). Trennen Sie jede Kategorie mit einem "||". Lassen Sie das Feld frei, wenn Sie den Gutschein für alle Produkte erlauben möchten. 159||753 oder leer
21 restricted_country_ids Beschränken Sie Ihren Gutschein auf hier gelistete(n) Ländercode(s). Trennen Sie jedes Land mit einem "||". Lassen Sie das Feld frei, um den Gutschein auf alle Länder anzuwenden. us||de||fr oder leer
22 redeem_limit Legen Sie fest, wie Ihre Kunden den Gutschein einlösen können: Der Gutschein kann nur einmal eingelöst werden (first come first serve), einmal pro Kunde oder unbegrenzt pro Kunde. 'unlimited', 'once_per_user', 'once'
23 is_promote Stellt ein, ob der Gutschein in einer öffentlichen Liste angezeigt werden soll. 
Nicht mehr aktiv. Geben Sie entweder "0" oder "1" ein.
1 oder 0
24 is_active Geben Sie "1" ein, um den Gutschein zu aktivieren. 1 oder 0

 

 

2. Die CSV-Datei hochladen

Um die CSV-Datei hochzuladen, die Sie erstellt haben, loggen Sie sich in Ihren Shopgate Admin ein und gehen Sie zur Gutscheinseite.

  1. Navigieren Sie zu  Marketing >  Gutscheine.
    marketing_gutschein.png

  2. Klicken Sie dort auf  Gutscheine importieren, um auf die Seite für den Import zu gelangen.
    gutscheine_importieren.png

  3. Wählen Sie Datei auswählen, um die CSV-Datei hochzuladen. Klicken Sie auf Speichern.
    import_datei_auswa_hlen_gutschein.png

  4. Die Gutscheine sollten jetzt in der Gutscheinliste erscheinen. Prüfen Sie, ob die Details korrekt sind. Möchten Sie Änderungen vornehmen, aktualisieren Sie die CSV-Datei und laden Sie diese erneut hoch.

 

Das war's! Ihre Gutscheine wurden erfolgreich per CSV-Datei hochgeladen.

 

 

 

Kommentare