Support Center

Google AdWords einrichten

Folgen

 

Shopgate unterstützt Google AdWords.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Google AdWords für Ihre mobile Website einrichten *.

* AdWords-Conversions können derzeit nicht auf Ihrer App verfolgt werden.

 

 

 

Themen in diesem Artikel:

  1. Erste Schritte
  2. Erstellen einer AdWords-Conversion
  3. Einrichten von Google AdWords bei Shopgate

 

 

1. Erste Schritte

Um Ihren Mobile-Shop mit Google AdWords zu tracken, benötigen Sie für jede Conversion die folgenden Angaben:

Kontoinformationen Beschreibung
Plattform

Wählen Sie die Plattform aus, die Sie mit dieser AdWords-Conversion verfolgen möchten:

  • Mobile Webseite: Smartphone / Tablet
  • Native Apps (kommt in der Zukunft)
Conversion-ID

Sie finden die Parameter in Ihrem AdWords-Konto unter Werkzeuge > Conversions und wählen dann die Zielconversion aus.

Conversion Language
Conversion Format
Conversion Label
Conversion Wert Wählen Sie entweder "brutto" oder "netto" für Ihren Conversion-Wert.

 

 

2. Erstellen einer AdWords-Conversion

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Google AdWords-Conversion zu erstellen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Google AdWords-Konto an und navigieren Sie zu Tools > Conversions.

  2. Klicken Sie auf + CONVERSION, um eine neue Conversion Aktion hinzuzufügen.



  3. Sie  haben nun 4 Conversion-Quellen zur Auswahl:



  4. Um eine Conversion für Ihre mobile Website zu erstellen, wählen Sie bitte Webseite als Quelle.

  5. Klicken Sie auf "Speichern und weiter", um die Conversion-Parameter anzuzeigen, die Sie benötigen.



  6. Klicken Sie auf "Fertig".

Sie haben nun eine AdWords-Conversion für Ihre mobile Webseite erstellt.

  

 

3. Einrichten von Google AdWords bei Shopgate

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Google AdWords-Konto mit Ihrem mobilen Shop zu verbinden:

  1. Melden Sie sich auf Ihrer Shopgate Admin an und navigieren Sie zu Einstellungen und  Tracking Tools.



  2. Gehen Sie zum Abschnitt "Google AdWords". Schalten Sie den Schieberegler auf AN - Sie sehen ein Popup-Fenster, welches unten angezeigt wird. Geben Sie Ihre Kontoinformationen ein. Klicken Sie auf Speichern.

  3. Wiederholen Sie die Schritte, bis Sie alle AdWords-Trackings eingerichtet haben, die Sie benötigen.

 

Geschafft! Google AdWords ist nun erfolgreich auf Ihrer mobilen Webseite von Shopgate eingerichtet.

 

 

 

 

Kommentare

  • Avatar
    Cookmal-Gesellschaft z. Förderung des Beratungsh. mbH&Co.KG

    Hallo,
    kann es sein, dass die beschriebene Vorgehensweise innerhalb Adwords überholt ist?
    Von Conversion-ID ist dort nichts mehr zu finden!
    LG, Filippo