plentyMarkets

Shopgate unterstützt plentyMarkets als Shopsystem.

Mit dem Einrichten des Shopgate Plugins in Ihrem plentyMarkets Backend, können Sie von einer Reihe von Features profitieren, die unmittelbar in Ihren mobilen Shop und in die Apps übernommen werden: 

Unterstützte Version Import zu plentyMarkets
alle Versionen   Bestellungen
Sync Export zu Shopgate Mobiler Shop
Lieferstatus "versendet"
Bestellstatus "storniert"
Lagerbestand Anzahl (Produkt-Detailseite)
Produktsteuerklassen, Sätze und Regeln




Produkte
Kategorien
Bewertungen
Verwandte Produkte, Upsell & Cross-Sell



Kundenkonto Live-Warenkorb-Validierung
Login mit Desktop-Shop Konto
Login zu Desktop-Shop mit mobilem Konto
Kundengruppen / Staffelpreise
Desktop Bestellhistorie mobil anzeigen


✘ / ✘
Gutschein
Versandarten
Zahlungsarten
Produktverfügbarkeit



Unterstützte Zahlungsarten Anmerkungen
- Produktvarianten & Eigenschaften können exportiert werden.
Wenn Sie Shopware als Shopsystem und plentyMarkets als Warenwirtschaftssystem nutzen, bitte lesen Sie Shopware 4 oder Shopware 3.5.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie das Shopgate Plugin für Ihren plentyMarkets Shop installieren.

 

Das Shopgate Plugin installieren

Das Shopgate Plugin ist mit allen plentyMarkets Versionen kompatibel und bereits in Ihrem plentyMarkets Shop als Markt vorhanden. Um das Plugin aufzurufen, folgen Sie den nachstehenden Anweisungen:

  1. Loggen Sie sich in Ihren Admin Bereich bei plentyMarkets ein.
  2. Gehen Sie zum Zahnrad-Icon oben in der Menüleiste. Klicken Sie auf Märkte und wählen Sie Shopgate aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf “+ Client Store Standard”, um die Konfigurationsseite für das Shopgate Plugin zu erweitern. Lassen Sie diese Seite geöffnet. In den folgenden Abschnitten erklären wir Ihnen die Optionen.

 

Verbindungsaufbau

Für die Anbindung Ihres mobilen Shops an Ihr plentyMarkets Backend müssen 4 Schritte erfüllt werden.

API Zugänge erhalten

  1. Loggen Sie sich in Ihren Shopgate Adminbereich ein und navigieren Sie zu Integration → Schnittstelle installieren.
  2. Geben Sie im Drop-Down Menü namens Wählen Sie ein System den Begriff plentyMarkets ein und wählen Sie es aus.
  3. Daraufhin öffnet sich ein Pop-Up-Fenster. Unter 2. Konfigurieren erhalten Sie die Kundennummer, Shopnummer, API Key, und Alias. Diese Daten werden benötigt, damit das Plugin Ihren Shop authentifizieren kann. Lassen Sie diese Seite geöffnet. Sie benötigen die Seite zu einem späteren Zeitpunkt, um die URL einzugeben. (Siehe 4 Ihren Shop bei Shopgate einbinden)
  4. Kopieren Sie Kundennummer, Shopnummer, API Key und den Alias. Fügen Sie diese Daten einzeln auf der Plugin-Konfigurationsseite ein, die Sie in Kapitel 1 offen gelassen haben.
    • Setzen Sie den Operating Modus auf Live.
    • Den Bestandspuffer setzen Sie auf 0.
    • Menge für Artikel ohne Bestandsbindung auf 100.
    • Grenzwert für Artikel-Upload auf 100.
    Die übrigen Einstellungen können zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden. Klicken Sie nun auf das Speichern-Icon oben.

Detaillierte Beschreibungen zu allen Einstellungsoptionen erhalten Sie im Handbuch von plentyMarkets unter Mandant (Shop)-Einstellungen.

Produkte auswählen

Bevor die Produkte in Ihren mobilen Shop importiert werden können, müssen diese ausgewählt werden. Wählen Sie in Ihrem PlentyMarkets Backend die Kategorien aus, in denen die Produkte eingepflegt sind.

plentyMarkets 7 plentyMarkets 6
  1. Gehen Sie in die Einstellungen → Aufträge → Auftragsherkunft. Aktivieren Sie dort Shopgate.
  2. Wechseln Sie anschließend zu Artikel → Stapelverarbeitung in den Tab Varianten.
  3. Navigieren Sie dort in die Kategorie, in der sich Ihre Produkte befinden.
  4. Scrollen Sie zum Bereich Märkte
  5. Wählen Sie jeweils neben Shopgate und Web-API beide Optionen aus, sodass ein Häkchen erscheint.
  6. Klicken Sie auf Anwenden.

Verfahren Sie bei anderen Kategorien wie hier beschrieben. 

Produkteigenschaften als Filter hinzufügen

Standardmäßig können Produkte anhand ihrer Variationen (Farben, Größen etc.) gefiltert werden. Beginnend bei der plentyMarkets Version ab 5.1, können Sie ebenfalls eine Produkteigenschaft (z. B. Material, Marke, etc.) als Filteroption in Ihrem mobilen Shop hinzufügen. Auf diese Weise sind Ihre Kunden bei der Produktsuche flexibel genug, um die gewünschten Produkte schneller und zuverlässiger zu finden.

Um eine Produkteigenschaft als Filteroption hinzuzufügen, folgen Sie bitte diesen Schritten:

plentyMarkets 7 plentyMarkets 6
  1. Die Herkünfte müssen zunächst unter Einstellungen → Aufträge → Auftragsherkunft aktiviert werden, indem Sie die Checkbox neben Shopgate auswählen.
  2. Es muss noch ein Verkaufspreis unter Einstellungen → Artikel → Verkaufspreise definiert werden, damit der/die Artikel im Export auftaucht/auftauchen. Fügen Sie dazu "Shopgate" als Herkunft zu den Verkaufspreisen für Ihren mobilen Shop hinzu.
  3. Navigieren Sie anschließend zu Einstellungen → Aufträge → Versand → Versandoptionen in den Tab Versandprofile. Stellen Sie dort sicher, dass unter Auftragsherkunft "Shopgate" aufgeführt wird.
plentymarkets_7_DE.png plentymarkets_7_Herkunft_Artikel.png

Ihren Shop bei Shopgate einbinden

Um Ihre mobile Seite zu aktivieren sind lediglich die nachfolgenden Schritte nötig:

  1. Gehen Sie zurück zu dem Pop-Up-Fenster in Ihrem Shopgate Admin Bereich aus Schritt 1. Geben Sie die URL Ihres Shops in das Textfeld unter 3. URL eingeben ein und klicken Sie auf Verbinden, um die Schnittstelle einzurichten.
  2. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, öffnet sich ein Pop-Up Fenster (siehe unten). Hier können Sie Jobs für Ihre erste Verbindung zuweisen. Wir empfehlen Ihnen zunächst, die Zuordnungen auf “AN” stehen zu lassen. Klicken Sie anschließend auf Speichern.

Das Shopgate Backend startet jetzt automatisch den Datenimport Ihrer Produkte über die kürzlich installierte Schnittstelle. Dieser Prozess wird Ihnen in Form eines Ladebalkens angezeigt. Abhängig von der Anzahl Ihrer Produkte kann dieser Prozess wenige Minuten bis hin zu einigen Stunden in Anspruch nehmen. Den Status des Importprozesses können Sie jederzeit einsehen. Falls kein Ladebalken angezeigt wird, ist der Import abgeschlossen oder es läuft zur Zeit kein Import.

 

Mobile Seite aktivieren

Um Besucher von mobilen Endgeräten auf Ihre mobile Webseite weiterzuleiten, müssen wenige Zeilen des Codes in Ihrer Hauptvorlagedatei geändert werden.

plentyMarkets 7 plentyMarkets 6
  1. Gehen Sie in Ihrem plentyMarkets Backend zu CMS → Webdesign. Dort wählen Sie LayoutItemView und öffnen die Vorlagedatei ItemViewSingleItem. Setzen Sie eine globale Variable wie folgt:
    {% SetGlobal('currentVariationId', $VariationID) %}
    01-plenty_ItemViewSingleItem.png
  2. Überschreiben Sie den alten JavaScript-Code von Shopgate, falls vorhanden, mit dem folgenden Code. Kopieren Sie ansonsten den Code und fügen Sie ihn zwischen die <head>..</head>-Tags ein.
    Löschen Sie bitte KEINEN existierenden Code von plentyMarkets in diesem Textfeld.
    <!-- BEGIN SHOPGATE MOBILE HEADER CODE -->
    {% if $IsWelcomePage %}
    <link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 640px)" href="http://MOBILE-URL.de"/>
    {% elseif $CurrentItemId %}
    <link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 640px)" href="http://MOBILE-URL.de/itempublic/{% bin2hex(GetGlobal('currentVariationId')) %}"/>
    {% elseif $CurrentCategoryType == 'item' && $CurrentCategoryId %}
    <link rel="alternate" media="only screen and (max-width: 640px)" href="http://MOBILE-URL.de/category/{% bin2hex($CurrentCategoryId) %}"/>
    {% endif %} <script type="text/javascript"> var _shopgate = {}; _shopgate.shop_number = "XXXXXX"; {% if $IsWelcomePage %} _shopgate.redirect = "start"; {% elseif $CurrentItemId %} _shopgate.redirect = "item"; _shopgate.item_number_public = "{% GetGlobal('currentVariationId') %}"; {% elseif $CurrentCategoryType == 'item' && $CurrentCategoryId %} _shopgate.redirect = "category"; _shopgate.category_number = "$CurrentCategoryId"; {% endif %} if(typeof _shopgate.redirect != 'undefined') { _shopgate.host = (("https:" == document.location.protocol) ? "https://static-ssl.shopgate.com" : "http://static.shopgate.com"); document.write(unescape("%3Cscript src='" + _shopgate.host + "/mobile_header/" + _shopgate.shop_number + ".js' type='text/javascript' %3E%3C/script%3E")); } </script> <!-- END SHOPGATE MOBILE HEADER CODE -->
  3. Ersetzen Sie MOBILE-URL.de (Zeile 3, 5 und 7) mit Ihrer eigenen mobilen URL.
  4. Ersetzen Sie die XXXXX (Zeile 11) mit Ihrer Shopnummer von Shopgate und klicken Sie auf Speichern.
    Beachten Sie, dass Ihre Vorlagedatei möglicherweise anders aussieht als das Beispiel aus dem Screenshot.
    02-plenty-PageDesignContent.png

Ihre mobile Website wird nun erfolgreich weitergeleitet.

 

Versandkosten konfigurieren

Das Einrichten von Versandkosten ist jetzt noch einfacher! Das Shopgate-System erlaubt es Versandarten und -kosten aus Ihrem plentyMarkets Backend über das Plugin zu importieren. Um das zu tun, lesen Sie bitte den Artikel Versandkosten aus dem Shopsystem übernehmen (via plugin API)

 

Wenn Sie vorgegangen sind, wie in den Kapiteln beschrieben wurde, haben Sie alle notwendigen Schritte erfüllt, um Ihren plentyMarkets Shop mit Shopgate mobil anzubinden.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich